Bild: SILAGE / DUNG

SILAGE / DUNG

Für unterschiedlichste Arbeiten am Hof im Umgang mit Silage und Dung hat Hauer eine Lösung im Produktprogramm. Angefangen bei der Dunggabel bis hin zur Multigreifschaufel, gibt es vielfältige Anwendungsmöglichkeiten.

Silagegreifschaufel - SGS

Die SGS eignet sich ideal zur Entnahme von Gras- und Mais-Silage aus dem Fahrsilo.

Weitere Informationen ....

Der stabile Greifer mit seinen sichelförmigen Zinken und kraftvollen Hydraulikzylindern garantiert eine saubere Entnahme und optimale Ausnutzung des Schaufelinhaltes.

Optionale zweite Schürfleiste

Als zusätzlicher Verschleißschutz ist eine zweite Schürfleiste unterhalb der fest verschweißten Schürfleiste geschraubt. Die zweite Schürfleiste kann beidseitig verwendet werden.

Verwendung mit Rad-, Teleskop- und Hofladern

Hier ist auf Grund der höheren System-Hydraulikdrücke der Einbau eines Druckbegrenzungsventils für die Zylinder notwendig. Passende Anlenkplatten sind auf Anfrage lieferbar.

Silagegreifschaufel - SGS-2

Die Silage-Greifschaufel SGS-2 ist eine weiterentwickelte Alternative zur normalen Silage-Greifschaufel.

Weitere Informationen ....

Ihr besonderer Vorteil liegt darin, dass bei geöffnetem Greifer bis zur senkrechten Wand des Fahrsilos gefahren werden kann. So ist eine Entnahme bis zum letzten Rest der Silage möglich.

SGS-2 für echte Profis

Wie bei allen Hauer Arbeitsgeräten wird besonderes Augenmerk auf hochwertige Materialien bei der Produktion und eine robuste Bauweise gelegt. Im Arbeitsalltag wird dieser Vorteil ganz deutlich.

Der stark ausgeführte Niederhalter mit zwei Zylindern kann auch für besonders feste Silage verwendet werden. Ab 1800 mm ist dieser mit einer dreifachen Lagerung für eine hohe Festigkeit augerüstet.

Optionale zweite Schürfleiste

Als zusätzlicher Verschleißschutz ist eine zweite Schürfleiste unterhalb der fest verschweißten Schürfleiste geschraubt. Die zweite Schürfleiste kann beidseitig verwendet werden.

Verwendung mit Rad-, Teleskop- und Hoflader

Hier ist auf Grund der höheren System-Hydraulikdrücke der Einbau eines Druckbegrenzungsventils notwendig.
Passende Anlenkplatten sind auf Anfrage lieferbar.

Hochkipp - Silagegreifschaufel - HK-SGS

Die Hauer Hochkippsilagegreifschaufel zeichnet sich durch eine große Überladehöhe und eine robuste Ausführung aus.

Weitere Informationen ....

Basis für die Hochkippschaufel ist die bewährte Silage-Greifschaufel SGS-2, mit deren durchdachter Zinkengeometrie eine optimale Entnahme der Silage aus dem Fahrsilo möglich ist.

Durch ihre Hochkippfunktion und die 1500mm größere Abkipphöhe als die herkömmliche Silagegreifschaufel können mit auch große Futtermischwägen und Behälter  problemlos befüllt werden.Ein weiterer besonderer Vorteil liegt darin, dass bei geöffnetem Greifer bis zur senkrechten Wand des Fahrsilos gefahren werden kann. So ist eine Entnahme bis zum letzten Rest der Silage möglich.

Verwendung mit Rad-, Teleskop- und Hofladern

Hier ist auf Grund der höheren System-Hydraulikdrücke der Einbau eines Druckbegrenzungsventils notwendig. Passende Anlenkplatten für verschiedenste Typen sind auf Anfrage lieferbar.

Silagegreifgabel - SGG

Die Silagegreifgabel eignet sich nicht nur zur Entnahme von jeglicher Art von Silage (Mais, Gras) sondern auch zum Verladen von festem Stalldung.

Weitere Informationen ....

Die Silage-Greifgabel ähnelt in ihrer Form der Silage-Greifschaufel. Anstatt der Schaufelmulde besitzt die Silage-Greifgabel eine Reihe von stabilen Schwerlast-Zinken. Der stabile ausgeführte Niederhalter ist mit sichelförmigen Zinken und kraftvollen Hydraulikzylindern, gleich wie bei der Silagegreifschaufel, ausgerüstet. Dies garantiert eine saubere Entnahme und optimale Ausnutzung des Gabelinhalts.

Verwendung mit Rad-, Teleskop- und Hofladern

Hier ist auf Grund der höheren System-Hydraulikdrücke der Einbau eines Druckbegrenzungsventils für die Zylinder notwendig. Passende Anlenkplatten sind auf Anfrage lieferbar.

Ballentransportgabel - BTG 4

Die BTG 4 ermöglicht den universellen Einsatz für Heu- und Strohtransporte, durch schwenkbare Arme mit bewährten Zinken, sowie einen schnellen und schonenden Transport von runden Silageballen durch speziell geformte Überschubrohre.

Weitere Informationen ....

Die Ballentransportgabel besteht aus zwei Armen, deren Abstand mittels eines doppeltwirkenden Hydraulikzylinders von 660 bis 1560 mm verstellt werden kann. Damit können alle gängigen Ballen besonders schnell aufgenommen und transportiert werden.
Für den schonenden Transport von Silageballen wird die Ballentransportgabel serienmäßig mit
drehbaren Überschubrohren für die Zinken geliefert. Diese werden mittels Schnellverschluss an
den Armen befestigt. Durch die Ballenauflagelänge von 1050 mm werden auch hintereinander
gestapelte Silageballen nicht beschädigt.

Die optionale, kombinierte 3-Punkt und Euro Aufnahme ermöglicht den wechselweisen Einsatz
ohne zusätzliche Werkzeuge. Für eine synchrones Öffnen der Arme ist optional eine Ausgleichsstange lieferbar. Ein zusätzlich, erhältliches Sperrventil gewährleistet den sicheren Straßentransport.

Verwendung mit Rad-, Teleskop und Hoflader

Hier ist auf Grund der höheren System-Hydraulikdrücke der Einbau eines Druckbegrenzungsventils für die Zylinder notwendig. Passende Anlenkplatten sind auf Anfrage lieferbar.

Silageballenzange - SBZ-915

Die Silageballenzange wurde für den Transport von Rundballen mit einem Durchmesser von 950 - 1500mm entwickelt.

Weitere Informationen ....

Die durchdachte Greifarmgeometrie der SBZ-915 sorgt für idealen Halt der Ballen und optimales Handling beim Stapeln. Das serienmäßige Sperrventil im Schließzylinder garantiert den festen Halt der Silageballen.

Optionaler 3-Punkt Anbau

Optional kann die SBZ-915 auch mit 3-Punkt Anbau bestellt werden. Die Befestigungpunkte für den 3-Punkt Rahmen sind ab Baujahr 08-2013 serienmäßig an der Silageballenzange vorhanden und können auch nachgerüstet werden.

Alternativ sind auch Anlenkplatten für die gleichzeitige Verwendung von 3-Punkt Aufnahme und SWE-Euro Aufnahme, oder von 3-Punkt und SWE-B Hauer Aufnahme erhältlich. Mit wenigen Handgriffen ist man dadurch in der Lage, die SBZ entweder am Frontlader oder an der Heck- bzw. Fronthydraulik zu verwenden.

Damit die Zange komfortabel an- und abgebaut werden kann, ist beim 3-Punkt-Anbau eine hochklappbare Abstellstütze im Lieferumfang enthalten.

Verwendung mit Rad-, Teleskop und Hoflader

Hier ist auf Grund der höheren System-Hydraulikdrücke der Einbau eines Druckbegrenzungsventils für die Zylinder notwendig. Passende Anlenkplatten sind auf Anfrage lieferbar.

Rundballenzange - RBZ-919

Durch ihre spezielle Kinematik hat die Rundballenzange eine größere Öffnungsweite und dient zum Transport von Rundballen mit einem Durchmesser von 900 - 1900mm.

Weitere Informationen ....

Die RBZ-919 ist äußerst stabil gebaut und durch das integrierte Sperrventil für den Schließzylinder wird für optimalen Halt der Ballen gesorgt. Außerdem ist die Rundballenzange mit groß dimensionierten Lagerungen mit auswechselbaren Bronzebuchsen ausgerüstet.

Damit die Rundballenzange auch für kleinere 1500 mm Ballen verwendet werden kann, ist es möglich die Öffnungsweite ganz einfach ohne Werkzeuge durch Umstecken zu beschränken.

Durchdachte RBZ Kinematik

Die spezielle Kinematik der Rundballenzange von Hauer ermöglicht es dem Greifer, dass er nicht über einen fixen Punkt gedreht wird sondern über eine Pleuelstange eine Art Greifbewegung durchführt. Weiters ermöglicht es die Kinematik, dies in einem Bereich von 900 bis 1900 mm zu tun.

 

Verwendung mit Rad-, Teleskop und Hoflader

Hier ist auf Grund der höheren System-Hydraulikdrücke der Einbau eines Druckbegrenzungsventils für die Zylinder notwendig. Passende Anlenkplatten sind auf Anfrage lieferbar.

Dunggabel - DG

Die Dunggabel ist mit einem starkwandigem Zinkenrohr versehen, in dem Konushülsen zur Befestigung der Zinken eingeschweißt sind. Sie geben den Zinken optimalen Halt. Die Zinken selbst sind geschmiedete Federstahlzinken.

Weitere Informationen ....

Die Rückwand ist besonders stabil ausgeführt. Die Dunggabel ist in vielen Breiten von 1200 bis 2200 mm, mit 2 möglichen Zinkenlängen (800 oder 1000 mm) erhältlich.

Multikrokoschaufel - MKS

Die Hauer – Multikrokoschaufel wurde speziell für die Anwendung mit kleinen Rad- und
Hofladern entwickelt. Einsatz findet die Schaufel vor allem bei der Entnahme von Silage
sowie dem Verladen von Stalldung.

Weitere Informationen ....

Die Hauer – Multikrokoschaufel besteht aus einem rund gebogenen Schaufelkörper der das Verkleben von Materialien in der Schaufel verhindern soll. Die Schaufel hat eine Tiefe von 700 mm und eine Höhe von 580 mm. Damit ein vollständiges Laden möglich ist, kann der Niederhalter um 1075 mm geöffnet werden. Dadurch kann bis an eine Wand gefahren werden, ohne diese mit dem Niederhalter zu berühren. Um die Nutzlast von Hofladern bestens auszunutzen wurde auf ein niedriges Einsatzgewicht geachtet. Aufgrund verschiedenster Fahrzeugbreiten bei Hofladern sind die Schaufeln in den Breiten von 1000 mm – 2000 mm lieferbar.

Optionale zweite Schürfleiste

Als zusätzlicher Verschleißschutz ist eine zweite Schürfleiste unterhalb der fest verschweißten Schürfleiste geschraubt. Die zweite Schürfleiste kann beidseitig verwendet werden.

Die Vorteile auf einen Blick

• Kleines Einsatzgewicht für perfekte Kombination mit Hofladern
• Große Öffnungsweite von 1075 mm (es kann bis an eine Wand gefahren werden)
• Vielseitig einsetzbar (z.B. zum Laden von Silage, Stalldung, etc.)
• Stabil ausgeführter Niederhalter mit 600 mm langen, schraubbaren und gebogenen Zinken

Verwendung mit Rad-, Teleskop und Hoflader

Hier ist auf Grund der höheren System-Hydraulikdrücke der Einbau eines Druckbegrenzungsventils für die Zylinder notwendig. Passende Anlenkplatten sind auf Anfrage lieferbar.

Multikrokogabel - MKG

Die Hauer – Multikrokogabel wurde speziell für den Einsatz mit kleinen Rad- und Hofladern
entwickelt. Einsatz findet die Gabel vor allem bei der Entnahme von Silage sowie dem
Verladen von Stalldung.

Weitere Informationen ....

Die Hauer – Multikrokogabel besteht aus einer rund gebogenen Rückwand die das Verkleben von Materialien verhindern soll. Die Gabel hat weiters ein groß dimensioniertes Zinkenrohr mit eingeschweißten Konushülsen. In diesen befinden sich 600 mm lange verschraubte Zinken die wechselbar ausgeführt sind. Die Multikrokogabel hat eine Höhe von 560 mm und eine Öffnungsweite von 1060 mm. Um die Nutzlast von Hofladern bestens auszunutzen wurde auf ein niedriges Einsatzgewicht geachtet. Aufgrund verschiedenster Fahrzeugbreiten bei Hofladern sind die Gabeln in den Breiten von 1000 mm – 2000 mm lieferbar.

Verwendung mit Rad-, Teleskop und Hoflader

Hier ist auf Grund der höheren System-Hydraulikdrücke der Einbau eines Druckbegrenzungsventils für die Zylinder notwendig. Passende Anlenkplatten sind auf Anfrage lieferbar.

Multigreifgabel - MGG

Die Multigreifgabel ist ein sehr universelles Arbeitsgerät, dass besonders in Verbindung mit einem Frontlader bzw. einem mittelgroßen Rad- und Hoflader zum Einsatz kommt.

Weitere Informationen ....

Sie ist mit einem sehr stark gebauten hydraulischen Greifer ausgerüstet, mit dem sie für verschiedenste Verladearbeiten genutzt werden kann. Auch die Zinkenrohre der Gabel und des Greifers sind sehr robust ausgeführt und mit eingeschweißten Konushülsen für die Zinken ausgestattet. Der Greifer wird über zwei Hydraulikzylindern bewegt. Die Multigreifgabel kann bis zu 1300 mm geöffnet werden.

 

Verwendung mit Rad-, Teleskop- und Hofladern

Hier ist auf Grund der höheren System-Hydraulikdrücke der Einbau eines Druckbegrenzungsventils für die Zylinder notwendig. Passende Anlenkplatten sind auf Anfrage lieferbar.

Multigreifschaufel - MGS

Die Hauer – Multigreifschaufel wurde speziell für die Anwendung mit einem Frontlader bzw.
einem mittelgroßen Rad- und Hoflader entwickelt.

Weitere Informationen ....

Einsatz findet die Schaufel vor allem bei der Entnahme von Silage, dem Verladen von Stalldung sowie dem Verladen von Strauchschnitt oder ähnlichem.

Die Hauer – Multigreifschaufel besteht aus einem rund gebogenen Schaufelkörper, der das
Verkleben von Materialien in der Schaufel verhindert. Die Schaufel hat eine Tiefe von 830 mm
und eine Höhe von 760 mm. Um möglichst viel Ladevolumen zu erzielen, hat die Schaufel
eine Öffnungsweite von 1300 mm. Um die Nutzlast des Traktors bestens auszunutzen wurde
speziell auf ein niedriges Einsatzgewicht geachtet. Aufgrund vielseitiger Einsatzmöglichkeiten
sind die Schaufeln von 1400 mm – 2200 mm lieferbar. Die Seitenteile sind so gestaltet, dass
die Schaufel möglichst universell verwendet werden kann. Optional sind sie mit schraubbaren
Seitendeckeln geschlossen werden.

Optionale zweite Schürfleiste

Als zusätzlicher Verschleißschutz ist eine zweite Schürfleiste unterhalb der fest verschweißten Schürfleiste geschraubt. Die zweite Schürfleiste kann beidseitig verwendet werden.

Verwendung mit Rad-, Teleskop und Hoflader

Hier ist auf Grund der höheren System-Hydraulikdrücke der Einbau eines Druckbegrenzungsventils für die Zylinder notwendig. Passende Anlenkplatten sind auf Anfrage lieferbar.

Aufsteckrohr

Um mit der Palettengabel Silageballen zu transportieren ohne diese zu beschädigen, gibt es zusätzliche Aufsteckrohre.

Weitere Informationen ....

Sie werden einfach über die Gabelzinken geschoben und mit Bolzen gegen Abrutschen gesichert. Der abgerundete Vorderteil der Rohre verhindert eine Beschädigung der Folie.